• Raureif in den Zweigen

  • Ruhe einer Winterlandschaft

  • Wintersonne

  • Erste Frühlingsboten

Mauer- und Treppenbau

Nichts ist schöner, als eine Trockenmauer aus Naturstein. Die Ritzen bleiben unverfugt, Öko-Nischen für Eidechsen und Zwergglockenblume. Einseitig oder zweiseitig wird sie zum bewunderten Handwerksstück des Landschaftsgärtners. Denn, das sei gesagt, Mauerbau ist eine Kunst. 

Auch die Treppe muss nicht nur irgendwo hoch- oder runterführen. Nein: Sie muss ein Erlebnis sein, ein Blickfang. Alle Treppen und Eingangsbereiche lassen sich ebenso aus hochwertigen Betonformsteinen oder edlem Sandstein gestalten. Und - natürlich - mit Holz. Nebenbei bemerkt: Fachlich gekonnt ausgeführte Treppen sind sicher begehbar und die Mauern halten lange.