• Erste Frühlingsboten

  • Wintersonne

  • Raureif in den Zweigen

  • Ruhe einer Winterlandschaft

Wasser im Garten

Das wissen nur die, die bereits mehr als einen Teich angelegt haben: Es ist gar nicht so einfach. Lage, Tiefe, Modellierung, Substrat, Bepflanzung und nicht zuletzt die Art der Abdichtung spielen eine Rolle. Soll es Folie, Bentonit, Lehm oder etwas anderes sein? Außerdem: Muss es überhaupt ein Teich sein? Wäre nicht der Sumpfgraben platzsparender, der Schwimmteich was für sportlich Ambitionierte. Und wie sieht es mit einem Bächlein aus, das im eigenen Garten fließt oder einem Quellstein? Fragen über Fragen, auf die wir Experten für Garten & Landschaft Antwort wissen und die Qualität liefern. Sie müssen uns nur fragen!

Informationen zu den biologischen Grundlagen von Wasser im Garten, wie bspw. Sauerstoffgehalt, pH-Wert, Nährstoffe, etc. finden Sie auf der OASE-Internetseite.

Wir sind OASE WaterCreation Partner und beraten Sie gerne zu den Wasser-Ideen von OASE. Selbstverständlich liefern und installieren wir auch die für Sie passende Wasser-Idee.

Weitere Informationen zum Thema "Wasser-Ideen von OASE" finden Sie in der Broschüre "Kreativ Gestalten mit Wasser - Neue Ideen für Garten und Terrasse" [PDF].